Pflegeimmobilie nach WTPG

Demografische Entwicklung

Mittelfristig wird es einen Bedarf von mehr als 350.000 neuen oder modernisierten Pflegeplätzen geben. Die "Zielgruppe" der über 65-jährigen befindet sich auf "Wachstumskurs". Unser Konzept basiert auf dem neuen Wohn-, Teilhabe- und Pflegegesetz (WTPG), welches die Bedürfnisse der Zielgruppe vielmehr deckt als ein Pflegeheim.

Zukunftsmarkt Pflege

Die Erwartungen ans "Wohnen im Alter", so lange wie möglich selbständig und in gewohnter Umgebung sein und den Umfang nach Pflegeleistungen bei Bedarf selbst bestimmen, hat Einfluss auf die Entwicklung neuer Wohnformen. Alten- und Pflegeheime stoßen heute auf eine erheblich geringere Akzeptanz als noch vor Jahren.

Sicherheit, Garantie & Rendite

Welche Geldanlage kann Ihnen heute diese Komponenten gleichzeitig bieten?

Die größte Sicherheit liegt bei unserem Konzept in der demografischen Entwicklung, der damit verbundenen großen Nachfrage und gesetzlichen Regelungen, die uns zugute kommen.

Sie werden bei Kauf realer Eigentümer (kein Fonds / Beteiligung o. ä.), haben garantierte Mieterträge über 20 Jahre und somit eine fünfprozentige Rendite gewährleistet!

Vorteile für den Investor

  • Notarielle, grundbuchliche Absicherung. Mietvertrag über 20 Jahre.
  • Investition bereits ab ca. 140.000 €. Verkaufen / Vererben jederzeit möglich.
  • Kein Mieterkontakt (ist Betreibersache). Entfall der Nebenkostenabrechnung..
  • Sichere, inflationsgeschützte Einkünfte. Garantierte Mietzahlung auch bei Leerstand.
  • Krisensicher, konjunkturunabhängig, nachhaltig sinnvoll.
  • ca. 5% Brutto-Rendite bei höchstmöglicher Sicherheit.