Mehrgenerationen-Cluster

Zusammenleben wie in einer Dorfgemeinschaft

Mehrgenerationenhäuser liegen immer mehr im Trend. Wir von der orbau gehen hier einen Schritt weiter und bringen derzeit die ersten Projekte in Form eines Mehrgenerationen-Clusters auf den Weg.

Auf einem Areal werden hier gleich mehrere Wohnformen angeboten und fügen sich zu einem Ganzen: "Normale" Eigentumswohnungen, welche sich insbesondere auch hervorragend für Familien mit Kindern eignen; Wohnvisionen für Menschen ab 50 mit besonderen Ansprüchen; bedarfsorientierte und mit verschiedenen Wohnungsgrößen versehene Seniorenwohnungen sowie eine anbieterunterstützte Wohnform mit optionalen Betreuungsleistungen in Appartements mit Gemeinschaftsflächen.

Die Mischung macht´s lautet die Devise, um das Zusammenleben mit- und füreinander zu gestalten und zu bereichern. All dies soll durch verschiedene gemeinsame Aktionen belebt werden. Die Eigenregie über sein Leben haben und dennoch eingebunden sein ist Sinn und Zweck des Mehrgenerationen-Clusters.

Vorzeigeprojekt „Seitenpfaden“

Im letzten großen innerstädtischen Baugebiet von Offenburg, dem "Seitenpfaden" entsteht das erste Projekt dieser Art.

Hier entsteht mit viel Grün, ein gartenähnliches Ambiente und ein großer Innenhof zum Verweilen inmitten der einzelnen Gebäude und Wohnformen. Das dreiteilige Gebäudeensemble ist u-förmig angelegt und verfügt über eine zentrale Tiefgarage für die komplette Anlage.

Nachdem die Erschließungsarbeiten im Sommer abgeschlossen sein werden, wird der Baubeginn erfolgen. Ähnliche, weitere Projekte mit unterschiedlichen Wohnformen sind in absehbarer Zeit geplant.