Gewerbeimmobllien

Anzeige sortieren nach Sortieren

Attraktives Ladengeschäft mit 363 m² Ecke Kloster-/ Metzgerstraße im Herze…

Drei-König-Areal - Gewerbe 1 + 4 Die hier zur Vermietung angebotene Verkaufsfläche befindet sich im Erdgeschoss eines bestehenden Wohn- und Geschäftshauses mit 29 Stadtwohnungen und drei Gewerbeeinheiten. Das Gebäude wurde 2015 fertig gestellt. Das attraktive Wohn- und Geschäftshaus befindet sich in exponierter Lage im Herzen der Stadt Offenburg auf dem ehemalige Drei-König-Areal. Die Verkaufsfläche liegt an der Ecke Klosterstraße / Metzgerstraße und verfügt von beiden Straßenseiten über einen barrierefreien Eingang mit Automatiktüren und großzügigen Schaufensterflächen. Die moderne Gewerbefläche bietet auf insgesamt ca. 363 m² einen großzügigen und hellen Verkaufsraum, einen Lagerraum mit getrennten WC’s für Damen und Herren sowie einen Büro- und Sozialraum. Eine Teilung der Gewerbefläche ist möglich. Hierbei würde eine Einheit mit 208m² und eine Einheit mit 153m² entstehen (siehe auch Grundriss bei den Bildern). Die Räumlichkeiten stehen nach Vereinbarung zur Verfügung.

Objektart:

Laden

Ort/Lage:

Offenburg / Innenstadt

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1

Neubau in Ortenberg Ortsmitte Laden / Büro / Praxisfläche zum Kauf

Gewerbefläche - Erdgeschoss Hier entsteht mitten in Ortenberg durch Neubau ein Wohn- und Geschäftshaus mit 16 Wohnungen und einer Gewerbeeinheit. Zum jetzigen Zeitpunkt können noch Veränderungen - je nach Bautenstand - vorgenommen werden. Tolle Architektur plus perfekte Lauflage = aktives und modernes Arbeiten und Wohnen.

Objektart:

Verkaufsfläche

Ort/Lage:

Ortenberg / Ortsmitte

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1

Alte Spinnerei Offenburg -Cafe / Eiscafé / Gastronomie im historischen Geb…

An diesem Platz kommen Sie ins Geschäft. Wenn nicht hier, wo sonst? Ob Cafe, Bistro, Eisdiele oder Ähnliches - diesen Platz wird bald Jeder lieben. Im Erdgeschoss des Gebäude liegen diese Räumlichkeiten. Direkt am neuen Quartiersplatz und in der jetzigen Planung mit Terrassenmöglichkeiten zur Mühlbachpromenade und in Richtung Spielplatz. Nahezu Jeder, der über die Mühlbachbrücke in die Innenstadt möchte, oder natürlich zurück, läuft hier vorbei. Natur und City liegen unmittelbar zusammen. Eine kleine Oase zum Luft schnappen, chillen, genießen, entsteht hier direkt am Wasser. Der Blick auf den Mühlbach, die Nähe zur Innenstadt, der Charme dieses neu entstandenen Quartiers mit seinem Mix aus Wohnen und Arbeiten. Egal ob die Bewohner des Quartiers Lust auf ein Eis oder einen Cafe bekommen, die Geschäftsleute eine kurze Pause einlegen oder Besucher der Innenstadt der Hektik entfliehen möchten. All diese Punkte sprechen für diesen Standort. Ein Denkmalschutz-Objekt ist immer einzigartig und ein Objekt wie diese Alte Spinnerei, gibt es kein Zweites Mal in Offenburg. Dieses Haus erzählt seine ganz eigene Geschichte. Mit diesem Weberei Hochbau entstehen nach aufwendiger Sanierung Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen mit maximalen steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten, da es sich um ein Denkmalschutz Objekt handelt. Aus diesem Grund muss der Verkauf bereits vor Baubeginn abgeschlossen sein. Anspruch und Wirklichkeit werden in einem überzeugenden architektonischen Konzept zueinander gebracht. Dieses Potential können Sie nutzen für eine langfristig erfolgreiche Kapitalanlage mit vermutlich attraktiver Wertschöpfung. Die ehemalige Weberei wurde durch die Stadt Offenburg als Kulturdenkmal im Sanierungsgebiet ausgewiesen. Die Denkmal-Afa ist eine äußerst interessante Anlageform - krisenfest. Die Baukosten nach KG 200 - 700 können, vorbehaltlich einer Bestätigung durch die Finanzbehörde, nach §§ 7 h oder 10 f Einkommenssteuergesetz angesetzt werden. Eine Investition in ein denkmalgeschützte Immobilie macht Sinn. Denkmalschutz hat seinen Charme - und dass der Kauf einer Denkmalschutz-Immobilie nicht nur wirtschaftlich seinen Reiz hat, weiß jeder, der wie wir diese besonderen Immobilien liebt.

Objektart:

Cafe

Ort/Lage:

Offenburg / Innenstadt Altstadt Am Mühlbach

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1

Neubau-Gewerbefläche für Büro/Praxis/Laden in Bahnhofsnähe zur Miete

Haus 1 - Gewerbe 1 In zwei Bauabschnitten entsteht mitten der Nordweststadt eine Wohnanlage mit vier Gebäuden und gemeinsamer Tiefgarage. Die Bebauung umfasst insgesamt 65 Eigentumswohnungen und vier Gewerbeeinheiten. Diese Gewerbeeinheiten befinden sich im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses 1 an der Ecke Okenstraße / Rheinstraße. In den oberen vier Etagen (1. OG bis 3. OG und Penthouse) werden 2-, 3- und 4-Zimmer-Eigentumswohnungen gebaut, die alle bereits verkauft sind. Alle Einheiten sind ab Tiefgarage mit dem Aufzug erreichbar. Bei der hier zur Vermietung angebotenen Gewerbeeinheit Nr. 1 handelt es sich um eine Gewerbefläche mit ca. 111,95 m² mit separatem, barrierefreien Eingang von der Rheinstraße und eine großzügigen Schaufensterfront zur Okenstraße. Die Gewerbefläche verfügt über getrennte WC’s für Damen und Herren und ist vielseitig als Büro, Laden oder Ähnliches nutzbar. Parkmöglichkeit bieten zwei Stellplätze in der Tiefgarage und drei Außenstellplätze im Innenhof der Wohnanlage. Letztere eigenen sich gut als Kundenparkplätze. Das Gebäude befindet sich noch im Bau. Die Fertigstellung ist für April / Mai 2020 geplant.

Objektart:

Gewerbeflächen

Ort/Lage:

Offenburg / Stadtgebiet

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1

Neubau-Gewerbefläche für Büro/Praxis/Laden in Bahnhofsnähe zum Kauf

Haus 1 - Gewerbe 1 In zwei Bauabschnitten entsteht mitten der Nordweststadt eine Wohnanlage mit vier Gebäuden und gemeinsamer Tiefgarage. Die Bebauung umfasst insgesamt 65 Eigentumswohnungen und vier Gewerbeeinheiten. Diese Gewerbeeinheiten befinden sich im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses 1 an der Ecke Okenstraße / Rheinstraße. In den oberen vier Etagen (1. OG bis 3. OG und Penthouse) werden 2-, 3- und 4-Zimmer-Eigentumswohnungen gebaut, die alle bereits verkauft sind. Alle Einheiten sind ab Tiefgarage mit dem Aufzug erreichbar. Bei der hier zur Vermietung angebotenen Gewerbeeinheit Nr. 1 handelt es sich um eine Gewerbefläche mit ca. 111,95 m² mit separatem, barrierefreien Eingang von der Rheinstraße und eine großzügigen Schaufensterfront zur Okenstraße. Die Gewerbefläche verfügt über getrennte WC’s für Damen und Herren und ist vielseitig als Büro, Laden oder Ähnliches nutzbar. Parkmöglichkeit bieten zwei Stellplätze in der Tiefgarage und drei Außenstellplätze im Innenhof der Wohnanlage. Letztere eigenen sich gut als Kundenparkplätze. Das Gebäude befindet sich noch im Bau. Die Fertigstellung ist für April / Mai 2020 geplant.

Objektart:

Gewerbeflächen

Ort/Lage:

Offenburg / Stadtgebiet

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1

Alte Spinnerei Offenburg - Arbeiten im sanierten Denkmalgebäude - Büro/Pr…

Arbeiten im historischen Gebäude - Die Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss stehen hier zum Verkauf. Ob als Kapitalanlage oder als eigenes Büro, als Praxis, Laden oder Café: Ein Denkmalschutz-Objekt ist immer einzigartig. Eine Investition in ein denkmalgeschützte Immobilie macht Sinn. Denkmalschutz hat seinen Charme - und dass der Kauf einer Denkmalschutz-Immobilie nicht nur wirtschaftlich seinen Reiz hat, weiß jeder, der wie wir diese besonderen Immobilien liebt: Ein Haus, das unter Denkmalschutz steht, erzählt seine ganz eigene Geschichte, die Sie kein zweites Mal finden. Mit unserem Webereihochbau entstehen nach aufwendiger Sanierung Eigentumswohnungen und Gewerbeflächen mit maximalen steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten, da es sich um ein Denkmalschutz Objekt handelt. Aus diesem Grund muss der Verkauf bereits vor Baubeginn abgeschlossen sein. Anspruch und Wirklichkeit werden in einem überzeugenden architektonischen Konzept zueinander gebracht. Dieses Potential können Sie nutzen entweder für eine langfristig erfolgreiche Kapitalanlage oder zur Eigennutzung mit höchstwahrscheinlich attraktiver Wertschöpfung. Die ehemalige Weberei wurde durch die Stadt Offenburg als Kulturdenkmal im Sanierungsgebiet ausgewiesen. Die Abschreibungsmöglichkeit gilt sowohl für den denkmalschützerischen Mehraufwand, als auch für neue Ein-/Anbauten. Diese so genannten Sanierungskosten sind je nach Nutzung steuerlich absetzbar. Die Baukosten nach KG 200 - 700 können, vorbehaltlich einer Bestätigung der Finanzbehörde, nach §§ 7h, 10f Einkommenssteuergesetz, angesetzt werden. Sprechen Sie mit Ihrem Steuerberater.

Objektart:

Bürofläche

Ort/Lage:

Offenburg / Innenstadtlage

Wohnfläche:

111,95 m²

Zimmer:

1